Menu
  1. Willkommen
  2. Beauty-Tipps
  3. Make-Up
  4. Foundation: Tipps für fettige Haut!
Zurück Zurück
Make-Up

Foundation: Tipps für fettige Haut!

  • #Teint
  • #Hauttyp
path

5 Minuten

Aktualisiert am 24/02/2021

Teilen

  • fb
  • messenger
  • mail

Path

1

foundations fettige haut

Finden Sie es schwer, Foundation mit fettiger Haut zu vereinbaren? Keine Sorge: Fettige Haut mit einer Foundation zu verschönen ohne sie zu ersticken ist durchaus möglich! Wichtig ist nur, das richtige Produkt zu wählen und bei der Anwendung einige Regeln zu beachten. Hier ein paar Tipps unserer Experten.

Tipp 1: Versorgen Sie die Haut ausreichend mit Feuchtigkeit

Man kann es gar nicht oft genug sagen: Voraussetzung für einen perfekten Teint ist eine sorgfältig gereinigte und, vor allem, ausreichend mit Feuchtigkeit versorgte Haut! Ist die Haut ausreichend mit Feuchtigkeit versorgt , glänzt sie weniger, denn sie ist in der Lage, ihre Talgproduktion besser zu regulieren. Deshalb hält die Foundation auf gesunder Haut besser. Verzichten Sie deshalb auf austrocknende Seifen oder scheuernde Sulfate enthaltende Produkte und entscheiden Sie sich für sanftere Rezepturen!

Tipp 2: Wählen Sie eine mattierende Foundation

Mattierende Rezepturen dienen dazu, Glanzstellen auf fettiger Haut zu mindern. Vermeiden Sie satinierende Foundations: Sie führen bei unreiner Haut recht schnell zu Glanzstellen. Wenn Sie sich einen schimmernden Teint wünschen, sollten Sie besser kleine Mengen Highlighter auf die Wangenknochen, weit entfernt von der zu Glanzstellen neigenden T-Zone, auftragen!

Vermeiden Sie es außerdem, die Foundation in mehreren Schichten aufzutragen ! Wird fettige Haut „erstickt“, entwickelt sie häufig Pickel und Mitesser... Um Hautunreinheiten zu verbergen, sollten Sie einen Concealer gezielt auf die Problemstellen auftragen und nicht das ganze Gesicht bedecken!

Tipp 3: Mattierenden Puder nicht vergessen!

Mattierende Puder sind ideal, um übermäßige Talgabsonderungen zu kaschieren; Tragen Sie Ihren Puder nach der Foundation und anschließend untertags für kleinere Retuschen auf! Tragen Sie ein wenig Puder mit einem dicken, dichten Pinsel auf. Bei Verwendung der Finger trägt man häufig zu viel Puder auf. Fixieren Sie Ihr Make-up mit einem Sprühnebel, um die Pigmente zu fixieren und die Haut zusätzlich mit Feuchtigkeit zu versorgen!

Unsere Foundations

rectangle

Noch mehr Tipps und Tricks

rectangle

Foundation: Tipps für fettige Haut!

Teilen

  • fb
  • messenger
  • mail
partager

Path

1