Menu

Tipps

Wie kann man seinen Hals nach 50 straffen?

Hals und Dekolleté sind sehr empfindliche Zonen. Dies liegt daran, dass die Haut am Hals und am Dekolleté zweimal dünner ist als die Haut am restlichen Körper. Und doch sind gerade diese Bereiche besonders stark der Sonne, Reibungen und anderen Angriffen ausgesetzt. Die Haut wird angegriffen und es formen sich vertikale und horizontale Falten aus, die Haut wirkt zerknittert und der Hals erschlafft... Gleichzeitig sind Hals und Dekolleté Zeichen unserer Weiblichkeit. Wie kann man die Haut in diesen Zonen schützen und pflegen? Entdecken Sie unsere Tipps.

Hals straffen, wirksame Crememassage

Warum ist die Zone am Hals und am Dekolleté so empfindlich?

Die Haut am Hals und am Dekolleté ist nur halb so dick wie die Haut des restlichen Körpers. Die Haut am Hals ist nicht nur dünner sondern auch trockener und besitzt einen wesentlich weniger wirksamen Schutzmantel. Sie ist mit bedeutend weniger Talgdrüsen ausgestattet, weshalb sie über einen geringeren Fettschutzmantel verfügt. Infolgedessen ist die Haut an Hals und Dekolleté empfindlicher gegenüber aggressiven Umwelteinflüssen und Austrocknungen und neigt verstärkt zu Faltenbildung.

Aufgrund der Beweglichkeit des Kopfes wird sie ständig belastet und gedehnt. Aufgrund der mechanischen Belastung durch die ständigen Bewegungen des Kopfes bilden sich am Hals mehr Falten aus als am restlichen Körper.

Außerdem bilden sich aufgrund unserer neuen Lebensgewohnheiten neue Formen von Falten aus: Dadurch dass das Gesicht so oft dem Bildschirm zugewandt ist, werden die horizontalen Falten am Hals tiefer. Das sogenannte „Text Neck“-Phänomen (SMS-Hals), ein Begriff, der ursprünglich verwendet wurde, um die Schmerzen aufgrund des ständig nach unten geneigten Kopfes zu bezeichnen; dieser Begriff wird heute auch für die Falten verwendet, die sich verstärkt ausbilden, weil wir so häufig unsere Telefone, Computer oder auch Tablets einsehen...

Wie kann man den Hals ohne chirurgischen Eingriff straffen?

Hals und Dekolleté sind wichtige Waffen verführerischer Weiblichkeit.

Wir denken zwar oft daran, unser Gesicht mit Cremes, Seren, Masken zu pflegen, gleichzeitig neigen wir jedoch dazu, Hals und Dekolleté zu vernachlässigen. Außerdem ist es schwierig, gezielte Pflegeprodukte zu finden, um diese Alterserscheinungen zu korrigieren und den Hals zu straffen.

Denken Sie gleichzeitig daran, Ihren Hals mit gezielten Übungen zu straffen: Korrigieren Sie Ihre Haltung, heben Sie die Schultern ohne ein Hohlkreuz zu bilden, dehnen Sie die Muskeln am Hals mit sanften Bewegungen und denken Sie im Alltag daran, die Muskeln von Rücken und Schultern zu stärken.

Welche Creme ist richtig, um den Hals zu straffen?

Es ist wichtig, sich für eine wirksame Creme mit einer geeigneten Textur und den richtigen Wirkstoffen zu entscheiden, um den Hals zu straffen. Es geht darum, die Falten zu glätten und die Kollagenproduktion in diesen Hautbereichen anzuregen; dies erfolgt insbesondere durch Massagen mit einer hierzu geeigneten Textur.

Ebenso wie man sich mit weiblichen Dessous oder mit hohen Absätzen schmückt, um Selbstvertrauen zu gewinnen, ist eine Liftingpflege für den Hals und das Dekolleté ein unverzichtbares Element, um die eigene Weiblichkeit in Szene zu setzen und darauf stolz zu sein.

Unsere Pflege ist ein Bestseller unserer Marke und wird heute mit einer neuen Rezeptur angeboten; sie ist besonders reich an Süßmandel-Biopolymeren und Silizium, glättet die Haut sofort, gleicht Falten aus und wirkt straffend. Ihre Textur mattiert sanft die Haut und setzt auf diese Weise das Dekolleté in Szene.

Bei schönem Wetter darf man zudem nicht vergessen, Hals und Dekolleté mit einer Creme mit einem geeigneten Lichtschutzfaktor zu schützen. Wenn Sie eine schützende Creme für das Gesicht verwenden, führen Sie die Massagebewegungen so weit nach unten wie möglich fort, um auch den Hals und das Dekolleté zu bedecken - dies ist bei den ersten Sonnenstrahlen besonders wichtig, da diese oft zu Sonnenbrand führen.

Mit welchen Übungen lässt sich der Hals straffen?

1. Schritt: Das Dekolleté liften und glätten

• Die Creme von der Mitte des Dekolletés ausgehend in Richtung Schultern verstreichen.
• Die Handinnenflächen auf die Oberseite der Brust auflegen
• Mit den Fingern beginnend mit dem Zeigefinger einen Fächer bilden

2. de hals gladstrijken

• Die Creme auftragen und sie dabei am Hals entlang nach oben verstreichen
• Die Handinnenflächen zu beiden Seiten des Halses auflegen
• Die Haut dehnen, um sofort eine straffende Wirkung zu erzielen

De hals en het decolleté zijn gladgestreken, gelift en stralend.

Entdecken Sie dieses Pflegeritual im Video.
  • -
  • Aktuell
  • -
  • Comment avoir un corps ferme?

    Tipps

    Ein straffer Körper das ganze Jahr über!

    Wer hat sich noch nie einen strafferen Körper gewünscht? Im Laufe der Zeit wird die Haut schlaff und verliert an Spannkraft. Entdecken Sie unsere Tipps für einen straffen Körper.

  • Illustration

    tipps

    Coverage-Foundation:
    So wird sie angewendet

    Sie haben von Coverage-Foundation gehört und möchten wissen, wie sie angewendet wird? Hier finden Sie zahlreiche Informationen, um alles zu erfahren.