Menu
  1. Willkommen
  2. Beauty-Tipps
  3. Körper & Haare
  4. Wie pflege ich meine Körperhaut?
Zurück Zurück
Körper & Haare

Wie pflege ich meine Körperhaut?

  • #Körper
  • #Sheabutter
  • #AHA
path

5 Minuten

Aktualisiert am 21/09/2021

Teilen

  • fb
  • messenger
  • mail

Path

0

Körpercreme Pflege Frau

Ob aus Zeitmangel oder aus Gewohnheit, manchmal ist es schwierig, sich um seinen Körper zu kümmern. Dabei ist die Pflege der Körperhaut genauso wichtig wie die Pflege des Gesichts. Ob aus dem Bedürfnis heraus, sich in der eigenen Haut (wieder) wohlzufühlen, oder dem Wunsch nach Vitalität oder einfach, um für sich selbst zu sorgen und sich gut zu fühlen, ist dieser Schritt entscheidend. Entdecken Sie deshalb die drei Essentials, um die Haut Ihres Körpers zu pflegen, zu nähren und für ultimative Schönheit zu verwöhnen. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich etwas Zeit für sich selbst zu nehmen und sich um sich selbst zu kümmern.

Warum meinen Körper pflegen?

Die tägliche Versorgung Ihrer Haut mit Feuchtigkeit ist aus mehreren Gründen wichtig:

  • Sie schenkt Ihrer Haut Komfort und Geschmeidigkeit

  • und beugt so vorzeitiger Hautalterung vor

  • minimiert den Verlust von Spannkraft

  • und verhindert Spannungsgefühle.

Die Haut kann durch verschiedene Faktoren geschwächt werden, z.B. durch Kälte, Duschprodukte oder sogar hartes Wasser, die die Haut austrocknen und die Hautbarriere stören.  

Wie kann ich meine Haut auf natürliche Weise gut pflegen?

 

1) Wie bereite ich meine Haut vor?

Der neue Haut-Effekt

Ein Peeling entfernt abgestorbene Zellen, um neue Haut zu bilden. Das glättet die Haut sofort und beschleunigt zudem ihre Zellerneuerung für ein strahlenderes und ebenmäßigeres Hautbild. Wählen Sie ein Peeling mit Mikrokörnern, das effektiv, aber sanft exfoliert – zum Beispiel mit natürlichen Mikrokugeln aus Bimsstein oder Kokosnusspulver.

Unser Extra-Tipp: Das Body Scrub von Dr. Pierre Ricaud hat eine Textur, die sich bei Kontakt mit Wasser in Milch verwandelt und unglaubliche Geschmeidigkeit schenkt. Nutzen Sie die Gelegenheit, um sich einen entspannenden Moment unter der Dusche oder in der Badewanne zu gewähren. Pflegen Sie sich, atmen Sie nach dem Tag durch und tun Sie Ihrem Körper etwas Gutes. Zögern Sie nicht, sich mit Kerzen und Entspannungsmusik zu umgeben, um sich eine noch genussvollere Zeit zu gönnen.  

2) Wie versorge ich meine Haut mit Feuchtigkeit, um sie zu pflegen?

Der wichtigste Schritt ist die Versorgung der Haut mit Feuchtigkeit. Wie Sie sicher verstanden haben, steht eine mit Feuchtigkeit versorgte Haut synonym für Ausstrahlung und Wohlgefühl. Aber für eine perfekt mit Feuchtigkeit versorgte und gegen äußere Aggressionen gewappnete Haut und ein angenehmes Hautgefühl braucht Ihre Haut feuchtigkeitsspendende und zugleich rückfettende Wirkstoffe, die ihr sowohl Wasser als auch Lipide zuführen. Um den Wasserverlust der Haut (Verdunstung von Wasser aus der Haut) zu begrenzen, können Fettsäuren die Hautbarriere stärken und schützen.

Um Ihre Haut tiefgehend zu nähren, zu reparieren und Spannungsgefühle zu lindern, können Sie z.B. einen nährenden und rückfettenden Körperbalsam mit Sheabutter verwenden. Sheabutter ist ein wesentlicher Bestandteil, um die Haut weich zu machen und zu glätten, aber auch wegen ihrer rückfettenden Wirkung.

Unser Extra-Tipp: Dr. Pierre Ricaud Balsam hat eine schmelzende und einhüllende „Ultra Cocooning“-Balsamtextur mit einem warmen und dezenten Duft für einen samtig sinnlichen Touch. Ideal zum Auftragen nach dem Peeling, nach der Dusche oder dem Bad.  

3) Wie belebe ich meine Haut?

Wenn Sie eine All-in-One-Pflege wünschen, die Feuchtigkeit spendet, glättet und strafft, verwenden Sie eine Experten-Körperlotion mit einer Kombination aus AHA – die wie ein Peeling abgestorbene Zellen lösen und die Haut glätten –, während sie die Kollagenproduktion anregt und die Haut mit natürlichen Wirkstoffen wie Apfel-Oligosiden, Reisöl und pflanzlichem Glycerin mit Feuchtigkeit versorgt.  Ergebnis: Ihre Haut ist belebter und weicher. Ein seidiges Finish, und Ihre Haut gewinnt ihre ganze Geschmeidigkeit zurück. 

Unsere Körperpflege Auswahl

rectangle

Noch mehr Tipps und Tricks

rectangle

Wie pflege ich meine Körperhaut?

Teilen

  • fb
  • messenger
  • mail
partager

Path

0