• Kostenloser versand ab SFr.45.- Bestellwert

Tipps

Morgenroutine: Tipps gegen müdes Aussehen

Dr Pierre Ricaud zeigt Ihnen die besten Tipps gegen Müdigkeit, damit Ihre Morgenroutine für Gesicht und Körper noch effektiver wird. Für eine frische, elastische und glatte Gesichtshaut sind drei Dinge wichtig: Reinigung, Feuchtigkeitspflege und Glättung. Befolgen Sie auch unsere Wellness-Ratschläge, damit Ihr Körper entspannt und voller Energie ist. Ihre neue, ideale Morgenroutine!

Morgenroutine: Tipps gegen müdes Aussehen

Reinigung

Es gibt nichts Besseres am Morgen als das Gesicht zu erfrischen um wach zu werden. Der erste Schritt für Ihre Morgenroutine: die Gesichtsreinigung.
Waschen Sie Ihr Gesicht unter der Dusche mit der Reinigungscreme oder dem luftigen Reinigungsschaum für empfindliche Haut. Spülen Sie das Gesicht anschliessend gut ab. Die Haut wird sauber, frisch und gereinigt. Ihr Gleichgewicht wird gewahrt.
Der erste Schritt Ihrer Morgenroutine die Gesichtsreinigung

Reinigungscreme Derma Pureté

Ein natürlicher pH-Wert und eine Formel ohne Alkohol, die perfekt auf die Haut abgestimmt ist. Zudem verfügt die Reinigungscreme über eine zarte Creme-Textur zum Einmassieren und Abspülen. Für eine gereinigte, erfrischte und belebte Haut.

Der Tipp

Spülen Sie Ihr Gesicht mit kaltem Wasser ab, um die Mikrozirkulation anzuregen und trocknen Sie Ihre Haut anschliessend gut ab, um Kalkablagerungen zu vermeiden.

Feuchtigkeitspflege und Belebung

Bevor Sie Ihre Pflegeprodukte auftragen, beleben Sie Ihre Haut mit einem Nebel aus Feuchtigkeitspflege. Ein ausgezeichnetes Mittel, um die Haut zu erwecken, sie mit Feuchtigkeit zu versorgen und sie auf die Pflegeprodukte vorzubereiten.
Die Augen schliessen und aus 15 cm Entfernung auf das gereinigte Gesicht und den Hals sprühen. Danach sanft einklopfen, damit das Produkt gut einziehen kann. Erfrischt und mit Feuchtigkeit versorgt ist die Haut sofort wacher und vitaler.

Gesichtsspray mit 3 konzentrierten Blumenwassern

Rosenwasser: verfügt über belebende und abschwellende Eigenschaften.
Kornblumenwasser: verfügt über beruhigende und entspannende Eigenschaften.
Hamameliswasser: verfügt über adstringierende und reinigende Eigenschaften.
Das feuchtigkeitsspendende und wachmachende Ritual

Glätten und Beleben

Wer ist noch nie mit zerknittertem Gesicht und einem Kissenabdruck auf der Wange aufgewacht? Wir alle träumen von einem Wundermittel, das die Gesichtszüge beim Aufwachen glättet und uns mit unserem Spiegelbild versöhnt.

Tragen Sie ein glättendes und belebendes Pflegeprodukt sanft auf Ihr Gesicht auf. Massieren Sie die Emulsion leicht von innen nach aussen mit den Fingerspitzen ein. Ihre Haut wird glatt, faltenfrei und mit Feuchtigkeit versorgt. Das Fluid Matin Radieux wird unter der Tagescreme oder ganz alleine für normale bis Mischhaut angewendet.

Ein Tipp für einen perfekten Teint

Nach dem Auftragen der Tagescreme verwendet man idealerweise einen Primer oder eine Grundierung, um den glättenden Effekt über den ganzen Tag beizubehalten. Es handelt sich dabei um den ersten Schritt beim Schminken für einen Anti-Aging-Effekt: Die Falten und Fältchen werden sofort aufgefüllt und der Teint ebenmässiger. Noch ein kleiner Rougeklecks auf die Wangenknochen und Sie haben einen strahlenden Teint!

Belebung des Körpers

Für einen guten Start in den Tag können Sie Ihre Morgenroutine mit ein paar einfachen Tätigkeiten ergänzen. Dehnübungen sind ein ausgezeichnetes Mittel, um Ihren Körper noch im Bett gleich nach dem Aufwachen zu beleben. Diese regen die Durchblutung der Muskeln und des Lymphsystems an. Sie entspannen zudem die Muskeln und bringen so eine Verbesserung des psychischen Wohlbefindens und des Energieflusses im Körper mit sich. Eine Möglichkeit, Ihren Körper sanft zu stimulieren, ihn geschmeidig zu machen und ihn für eine aufrechte Position vorzubereiten.

Ein anderes Mittel, um Ihre Vitalität beim Aufwachen zu verbessern: Tiefes Atmen. Im Gegensatz zur herkömmlichen Atmung handelt es sich hier um die Bauchatmung und nicht um die Brustatmung. Diese einfache Atemübung bringt zahlreiche Vorteile mit sich: Stressabbau, einen verbesserten Umgang mit Emotionen und eine verbesserte Verdauung. Was am Morgen besonders wichtig ist: Tiefes Atmen befreit Ihren Körper von Schadstoffen und erhöht Ihre Vitalität!

Atemübung

Atmen Sie morgens vor dem Aufstehen fünf Mal tief durch und setzen Sie sich dabei auf den Bettrand. Machen Sie Ihre Wirbelsäule lang, legen Sie die Hand auf Ihren Bauch (um die Bewegung zu spüren). Atmen Sie tief mit der Nase ein und zählen Sie dabei bis fünf, zwei Sekunden halten und dann wieder durch die Nase ausatmen.

Beleben der Beine

Um Ihre Beine zu beleben und die Durchblutung in den Kapillaren zu verbessern, beenden Sie Ihre morgendliche Dusche mit einem kalten Wasserstrahl. Das kalte Wasser belebt die Beinvenen und verbessert die Durchblutung. Das ist ideal für Frauen mit einem schweren Gefühl in den Beinen.

Ein zweiter Tipp am Morgen für leichte Beine über den ganzen Tag: Massage! Massieren Sie Ihre Beine nach dem Duschen von unten nach oben mit einer Feuchtigkeitsmilch, um die Durchblutung anzuregen. Eine Tätigkeit für Ihr Wohlbefinden, die die Durchblutung fördert und Ihre Haut gleichzeitig mit Feuchtigkeit versorgt. Diese belebende Massage können Sie ebenfalls auf Ihren Armen anwenden.

Belebung für den Organismus

Ein fester Schlafrhythmus ist auch am Wochenende und im Urlaub wichtig. Das Aufwachen und Einschlafen zu denselben Zeiten ermöglicht ein Synchronisieren des Schlaf-Wach-Rhythmus und einen besseren und erholsameren Schlaf. Wenn Sie Ihre Schlafzyklen richtig berechnen und am Ende eines Zyklus aufwachen, dann können Sie leichter aufstehen und sind besser in Form.

Um Ihren Organismus aufzuwecken ist es empfehlenswert, ihm sofort nach dem Aufwachen genügend Flüssigkeit zuzuführen, beispielsweise mit einer Tasse grünem Tee, der reich an Antioxidantien ist.

Und schliesslich der letzte Schritt für Ihre Morgenroutine: Das Frühstück. Das ist die Mahlzeit, die während des ganzen Tages am Besten von Ihrem Organismus aufgenommen wird, weshalb sie auch am reichhaltigsten sein sollte. Frisches Obst, Cerealien und Ballaststoffe sind eine gute Basis. Trinken Sie einen Fruchtsaft, eine Tasse Kaffee, Schwarztee oder je nach Belieben weissen oder grünen Tee. Es ist wichtig, dass Ihre Energiespeicher bis zum Mittagessen gefüllt sind.
  • -
  • Unsere Produkte für die Morgenroutine
  • -
  • -
  • Weitere Tipps und Aktuelles
  • -
  • Etre sublime en 3 minutes

    Tipps

    Ein Make-up, um in nur 3 Minuten fantastisch auszusehen

    Entdecken Sie alle unsere Tricks, wie Sie in nur 3 Minuten mit einem Express-Make-up fantastisch aussehen können!

  • J'aime le soleil mais je protège ma peau.

    Tipps

    Wie schützt man sich wirksam vor der Sonne?

    Erfahren Sie, wie Sie sich den ganzen Sommer über optimal vor der Sonne schützen. Entdecken Sie dazu alle nützlichen Tipps von Dr Pierre Ricaud.

  • Leçon n°5 - Retrouver un éclat jeunesse avec Luminexpert

    Tutorials

    Die Tipps um Ihr Gesicht wieder zum Strahlen zu bringen

    Alle Tipps unserer Pflege-Expertin Jocelyne Geurrier, um Ihr Gesicht wieder zum Strahlen zu bringen und Ihrem Teint neue Leuchtkraft zu verleihen!

  • -
  • AKTUELLES

  • -