Zurück Zurück
Make-Up

Tipps für perfekte Augenbrauen

  • #Augen
  • #Beauty-Looks
path

5 Minuten

Aktualisiert am 03/12/2021

Teilen

  • fb
  • messenger
  • mail

Path

0

Tipps für perfekte Augenbrauen

Sie wünschen sich schöne Augenbrauen, ohne sie zu schminken? Als wichtiges Element des Blicks fordern die Augenbrauen unsere gesamte Aufmerksamkeit und Pflege. Hier ein paar einfache Tipps für ganzjährig schöne Augenbrauen ohne viel Aufwand.

Der erste Schritt zu perfekten Augenbrauen

Der erste Schritt besteht darin, Ihren Augenbrauen zu strukturieren. Wie Sie sie zupfen, verändert Ihr Gesicht und Ihren Ausdruck. Für ein ausdrucksstärkeres Gesicht ist es empfehlenswert, Ihre Augenbrauen wie ein Zirkumflex oder Dachzeichen zu zupfen: Die ersten zwei Drittel Ihrer Brauenlinie sollten ansteigen, das letzte Drittel abfallen. Dies hilft, Ihre Augen zu betonen.  

Wie setzt man die Pinzette richtig ein?

Zeichnen Sie die gewünschte Form Ihrer Augenbrauen vor und greifen Sie dann zur Pinzette. Um Lücken zu vermeiden und nicht zu viel zu zupfen, nehmen Sie sich nur die Härchen vor, die unter der von Ihnen definierten Linie wachsen. Halten Sie für eine möglichst schmerzfreie Epilation Ihre Haut mit einer Hand fest und zupfen Sie mit der anderen.

Für eine regelmäßige Epilation ist es ratsam, anstatt Wachs die Pinzette zu verwenden. So verringern Sie das Risiko, den Prozess der Hauterschlaffung zu beschleunigen.  

Wie kann ich dafür sorgen, dass meine Augenbrauen schneller nachwachsen?

Sie haben Ihre Augenbrauen zu stark gezupft? Keine Sorge, sie werden nachwachsen. Um den Vorgang zu beschleunigen, können Sie ruhig ein Haarwuchsmittel auftragen. Es gibt solche Mittel auf der Basis von schwarzen Sojabohnen oder Chaga, einem Pilz mit zahlreichen positiven Eigenschaften. Andere Produkte enthalten Peptide, die die Keratinbildung anregen.  

Wie kann ich Lücken in meinen Augenbrauen kaschieren?

Sie haben dünne Augenbrauen? Greifen Sie zu Make-up, in erster Linie zu einem Augenbrauenstift mit trockener Mine, um die Haut unter den Brauen zu schattieren. Ziehen Sie kleine Striche in Haarwuchsrichtung und bürsten Sie Ihre Brauen anschließend mithilfe eines Augenbrauenkamms oder einer Augenbrauenbürste.  

So wählen Sie den richtigen Farbton für Ihre Augenbrauen

Wenn es um die Wahl des Augenbrauenstifts oder der Augenbrauen-Mascara geht, ist es wichtig, einen Farbton zu wählen, der dem natürlichen Ton Ihrer Augenbrauen und Ihrer Haare möglichst ähnlich ist:

  • Wenn Sie helle Haare haben, ist der ideale Farbton Hellbraun.
  • Wenn Sie dunkle Haare haben, greifen Sie zu Dunkelbraun.

Für einen strahlenderen Blick

Beginnen Sie damit, Concealer unter der Brauenlinie aufzutragen, um Ihren Blick aufzuhellen und Ihre Augenbrauen hervorzuheben. Es gibt auch „Highlighter“ in der Form von Pudern oder Cremes, die Ihren Blick ebenfalls betonen. Bei eher goldener Haut wählt man einen champagnerähnlichen Ton, bei hellerer Haut einen Perlmuttton.

Tragen Sie Ihren Highlighter mit den Fingerspitzen am unteren Rand Ihrer Augenbrauen auf.

Unsere Auswahl an Augenbrauenprodukten

Noch mehr Tipps und Tricks

Tipps für perfekte Augenbrauen

Teilen

  • fb
  • messenger
  • mail
partager

Path

0