Menu
  1. Willkommen
  2. Die unverzichtbaren Schritte und Produkte für den Körper – Dr. Pierre Ricaud

DIE MUST-HAVES: UNERLÄSSLICHE SCHRITTE & PRODUKTE FÜR DEN KÖRPER

Schritt 1: Körperpeeling und Körpercreme für eine klare, mit Feuchtigkeit versorgte Haut anwenden

Für perfekte Beine reicht es, 3 einfache Schritte zu befolgen.

Wenn Sie diese ausführen möchten, ist der erste Schritte besonders wichtig. Waschen Sie Ihren Körper und Ihre Beine mit unseren Duschgels. Sie spenden Ihrer Haut Feuchtigkeit, Reinheit und Geschmeidigkeit.

Bei trockener, zu Neurodermitis neigender Haut, verwenden Sie lieber ein Duschöl oder eine Duschcreme die ein Ziehen der Haut nach dem Duschen verhindert und ihr Komfort und Weichheit verleiht.

Die Reinigung Ihrer Haut vor der Anwendung anderer Hautpflegeprodukte ermöglicht es Ihrer Haut, die positive Wirkung der in den folgenden Schritten verwendeten Produkte zu steigern und kleine Unvollkommenheiten zu verhindern.

Tragen Sie anschließend ein Peeling auf die feuchte Haut auf, massieren Sie die Haut, um sie tiefgründig zu reinigen, achten Sie dabei besonders auf die rauesten Stellen, und spülen Sie sie dann mit Wasser ab.

Um Ihre Haut nicht anfällig zu machen, empfehlen wir, ein- bis zweimal pro Woche ein Peeling zu verwenden.

Die Garantie für eine schöne und weiche Haut das ganze Jahr über!

Zum Schluss versorgen Sie Ihre Beine mit Feuchtigkeit und Pflege! Der Kalk im Wasser neigt dazu, Ihre Haut anzugreifen, daher empfehlen wir, Ihre Haut mindestens einmal am Tag mit Feuchtigkeit zu versorgen.


Nach einem Peeling ist die Haut besser in der Lage, Produkte und deren positive Wirkung aufzunehmen.


Schritt 2: Empfindliche Hautstellen besonders sorgfältig pflegen

Braucht ein bestimmter Bereich Ihres Körpers besonders intensive Pflege? Verwenden Sie gezielte Pflege, für Hals und Dekolleté, Füße und Hände. Alle empfindlichen Körperstellen haben ein Recht auf besondere Aufmerksamkeit und Verwöhnung, auch die oft vernachlässigten! Versorgen Sie sie mit Feuchtigkeit, nähren Sie sie, bewahren Sie sie vor Hautalterung und Unreinheiten.


Schritt 3: Eine Figurpflege für einen straffen Körper auftragen

Pflegen Sie Ihren Körper und glätten Sie ihn mit straffender Figurpflege, bekämpfen Sie Cellulite und nutzen Sie die Figurpflege für Beine, Oberschenkel, Bauch und Taille. 
Sie wollen leichte und straffe Beine? Verwenden Sie ein- bis zweimal täglich ein Pflegeöl für leichte Beine und massieren Sie es in Aufwärtsbewegungen von den Knöcheln zu den Oberschenkeln, wobei Sie sich besonders auf die Knöchel, Knie und Oberschenkel konzentrieren. Dieses Öl strafft Ihre Beine und verleiht ihnen ein Gefühl von Leichtigkeit. Schluss mit schweren Beinen!

Sie möchten mehr über Figurcremes erfahren? Wir empfehlen Ihnen unseren Artikel über die positive Wirkung einer Figurcreme.


Schritt 4: Haare waschen und Haarausfall verhindern

Wünschen Sie sich mehr Volumen und wollen Ihr Haar stärken oder optimal pflegen? Pflegeshampoo rerfüllt jeweils ein bestimmtes Bedürfnis. Finden Sie das für Sie passende Produkt für eine unverzichtbare Haarpflege, die auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche abgestimmt ist.

Sobald Sie Ihre Haare gewaschen haben, pflegen Sie sie mit einer reparierenden Maske. Wenn Sie mindestens einmal pro Woche eine Maske anwenden, wird Ihr Haar tiefgehend mit Nährstoffen versorgt und erhält auf natürliche Weise Glanz, Volumen und Geschmeidigkeit zurück.

Wenn Sie an Volumen und Haarmasse verlieren, greifen Sie zu einem Anti-Haarausfall-Pflege-Booster. Täglich auf sauberem Haar (trocken oder feucht) angewendet, verlangsamt diese Anti-Haarausfall-Pflege den Haarausfall und stimuliert das Wachstum.


Das war‘s! Nun kennen Sie die unverzichtbaren Schritte und Produkte für Ihren Körper!


Vergessen Sie im Sommer nicht, Ihre Haut vor den schädlichen Strahlen der Sonne zu schützen.

Entdecken Sie unser Pflegetrio für geschmeidige Haut , das Ihre Bedürfnisse und wesentlichen Pflegeschritte für eine weiche, mit Feuchtigkeit versorgte und straffe Haut erfüllen wird.

Mehr anzeigen