Menu
  1. Willkommen
  2. Beauty-Tipps
  3. Gesicht
  4. Wozu dient eine Feuchtigkeitsmaske für das Gesicht?
Zurück Zurück
Gesicht

Wozu dient eine Feuchtigkeitsmaske für das Gesicht?

  • #Masken
  • #Feuchtigkeit
path

5 Minuten

Aktualisiert am 07/07/2021

Teilen

  • fb
  • messenger
  • mail

Path

0

aloe vera gesichtsmaske

Fragen Sie sich, wozu Feuchtigkeitsmasken für das Gesicht dienen und wie man sie verwendet? Wir bieten Ihnen einen Überblick über die Feuchtigkeitsversorgung des Gesichts und zeigen auf, warum sie für eine schöne Haut so wichtig ist.

Warum muss man seine Haut mit Feuchtigkeit versorgen?

Unsere Haut ist ein lebendiges Organ, dessen wichtigste Aufgabe darin besteht, unseren Körper vor aggressiven Umwelteinflüssen wie Wind, Kälte, Sonne und Wasser sowie vor Bakterien, Viren und allem was unserem Organismus schaden könnte zu schützen. Die komplexe Zusammensetzung der Haut lässt sich in 4 wichtige Bestandteile unterteilen: Die Hornschicht (auf der Außenseite), die Epidermis, die Dermis und die Hypodermis.

Die Epidermis und die Hornschicht müssen von solider Konstitution sein, um uns zu schützen; doch ihr Gleichgewicht wird mit zunehmendem Alter sowie durch Umwelteinflüsse gestört; erste Anzeichen hierfür sind trocken oder ausgetrocknet wirkende Haut und Spannungsgefühle.

Deshalb ist es besonders wichtig, den Zustand der Epidermis mit Pflegeprodukten wie feuchtigkeitspendenden Gesichtsmasken oder nährstoffreichen Produkten zu verbessern.

Woran erkennt man ausgetrocknete Haut?

Im Gesicht wird ausgetrocknete Haut an mehreren unangenehmen Erscheinungen erkennbar: Spannungsgefühl, Rötungen, Juckreiz, brennendes Gefühl, usw. Alle diese Phänomene sind auf die Austrocknung der Haut zurückzuführen. Hautaustrocknungen können zudem einen fahlen Teint oder die Ausbildung kleiner Fältchen zur Folge haben. Man sollte deshalb nicht warten, bis die Haut ausgetrocknet ist, bevor man mit der Pflege beginnt. Auf diese Weise lassen sich zahlreiche unangenehme Begleiterscheinungen ausgetrockneter Haut vermeiden.

Wie wirkt eine Feuchtigkeitsmaske für das Gesicht?

Genau wie eine Feuchtigkeitscreme trägt auch eine Feuchtigkeitsmaske für das Gesicht dazu bei, das Wasser in den oberen Schichten der Epidermis zurückzuhalten und sie mit ausreichend Feuchtigkeit zu versorgen. Aufgrund ihrer längeren Einwirkzeit wirkt die Maske effizient auf die Haut ein. Sie wird sofort und intensiv wirksam.

Wann und wie wird eine Feuchtigkeitsmaske verwendet?

Eine Feuchtigkeitsmaske für das Gesicht kann auch verwendet werden, wenn sich die Haut trocken anfühlt und spannt. So beispielsweise im Winter, bei großer Kälter und übermäßiger Raumluftbeheizung oder im Sommer nach wiederholter Sonneneinstrahlung. Die Maske wird auf der Haut als außergewöhnlicher Pflegebooster bei starker Austrocknung oder als regelmäßige ergänzende Pflege wirksam. Masken können zur Vorbeugung in einem Pflegeritual oder als Expresspflege zur Beruhigung der Haut eingesetzt werden.

Feuchtigkeitsmasken für das Gesicht stillen den Durst der Haut und sorgen für ein angenehmes Gefühl von Komfort. Dank ihrer feuchtigkeitspendende Sofortwirkung sind sie ideal geeignet, um die Haut bei Austrocknungen besonders sanft zu beruhigen.

Feuchtigkeitsmasken

rectangle

Noch mehr Tipps und Tricks

rectangle

Wozu dient eine Feuchtigkeitsmaske für das Gesicht?

Teilen

  • fb
  • messenger
  • mail
partager

Path

0