Menu
  1. Willkommen
  2. FAQ
  3. Zahlung
  4. Sicherheit
  5. Wie kann ich mich vor betrügerischen E-Mails schützen?

Zahlung

Sicherheit

Wie kann ich mich vor betrügerischen E-Mails schützen?

Bitte teilen Sie uns dies so schnell wie möglich mit, indem Sie unseren Kundenservice per E-Mail kontaktieren, indem Sie hier klicken oder telefonisch unter 0 800 182 52 02 (Gratisanruf aus dem Festnetz) von Montag bis Samstag von 8 bis 20 Uhr.

Wir werden die Nachricht analysieren, um bestmöglich im Interesse unserer Kundinnen zu reagieren. Haben Sie auf diese E-Mail geantwortet und Ihre persönlichen Daten und Ihre Kreditkartennummer auf der betrügerischen Seite angegeben? Wir empfehlen Ihnen, so schnell wie möglich Kontakt zu Ihrer Bank aufzunehmen.

Was ist Phishing?

Phishing ist eine betrügerische Technik, die darin besteht, E-Mails zu verschicken, oder Pop-up-Fenster einzurichten, indem man sich als ein Unternehmen (oder eine Bank, oder eine Verwaltung) ausgibt, um an persönliche Daten (Identität, Kreditkartennummer etc.) zu gelangen. In den meisten Fällen wird der Internetnutzer, unter dem Vorwand seine persönlichen Informationen zu aktualisieren oder von einem attraktiven Verkaufsangebot zu profitieren, dazu aufgefordert auf einen Hyperlink zu klicken, der auf eine gefälschte Internetseite mit einem auszufüllenden Formular leitet. Wenn der Internetnutzer seine Informationen angibt, können die Piraten daran gelangen und sie für ihr eigenes Konto verwenden.

Wie sollten Sie reagieren?

Antworten Sie niemals auf derartige Anfragen. Bitte beachten Sie, dass Dr Pierre Ricaud Sie niemals in einer E-Mail nach vertraulichen Informationen (Bankdaten, Geheimcodes…) fragen wird.

Im Falle zweifelhafter E-Mails:

  • Öffnen Sie niemals die Anhänge, sie können einen Virus enthalten
  • Klicken Sie niemals auf einen in einer E-Mail enthaltenen Link, wenn Sie sich dessen Herkunft nicht sicher sind.

Wir empfehlen Ihnen ebenfalls, ein Anti-Viren-Programm auf Ihrem Computer zu installieren und die Anti-Spam-Funktion Ihrer Mailbox zu nutzen, und regelmäßig zu überprüfen, ob diese aktiviert und aktualisiert sind.