Zurück Zurück
Make-Up

Welche Lösungen bei splitternden oder brüchigen Nägeln?

  • #Maniküre & Nagelpflege
path

5 Minuten

Aktualisiert am 03/12/2021

Teilen

  • fb
  • messenger
  • mail

Path

0

lösungen splitternde oder brüchige Nägel

Stellen Sie seit einiger Zeit fest, dass Ihre Nägel zum Splittern neigen, brüchig sind und es Ihnen nicht gelingt, sie lang wachsen zu lassen? Keine Panik. Es gibt Lösungen, die die Qualität Ihrer Nägel verbessern und Ihre Hände wieder schöner aussehen lassen. Hier ein paar Erklärungen.

Warum sind Ihre Nägel brüchig?

Unser Nägel bestehen aus Keratin, einer Art von Proteinen. Diese werden von den Zellen unseres Körpers aus Vitaminen, Aminosäuren und Mineralstoffen produziert.

Verschiedene Faktoren im täglichen Leben können aber leider zu einer Schwächung Ihrer Nägel führen. Dazu gehören beispielsweise Stress und/oder bestimmte Mangelerscheinungen. Müdigkeit, eine einseitige Ernährung, aber auch bestimmte chemische Produkte können der Grund für splitternde und geschädigte Nägel sein.

Wenn Nägel splittern, kann es von Nutzen sein, auf Nahrungsergänzungsmittel zurückzugreifen, die insbesondere Schwefel, Eisen und Zink enthalten. Gerillte Nägel können die Folge von Blutarmut sein, während weiche Nägel oft auf einen Schwefelmangel hinweisen.  

Welche Lösungen gibt es, um zu verhindern, dass Nägel brüchig werden und splittern?

Eine der ersten guten Gewohnheiten, die Sie sich aneignen sollten, ist, Ihre Hände bestmöglich zu schützen – beim Abwasch, vor Kälte, wenn sie häufig mit Wasser in Kontakt kommen usw. Und achten Sie bei geschwächten Nägeln darauf, sie kurz zu halten, wobei die Nagelfeile Ihre beste Verbündete ist.

Zusätzlich zu eventuellen Nahrungsergänzungsmitteln ist eine tiefe Feuchtigkeitsversorgung wichtig. Verwenden Sie eine Reparaturcreme für Ihre Hände und entdecken Sie die wohltuenden Eigenschaften bestimmter Öle für Ihre Nägel wie Jojoba- und Süßmandelöl. Tragen Sie sie, so oft Sie können, insbesondere vor dem Schlafengehen, auf Ihre Nägel und Ihre Nagelhaut auf und massieren Sie sie ein.  

Geniale Ratschläge für die Pflege splitternder Nägel

Hier ein paar Tipps, mit denen Sie splitternde Nägel künftig vermeiden können.

  • Verwenden Sie stets einen schützenden Base Coat, bevor Sie Ihren Nagellack auftragen. Einige Base Coats wurden speziell für splitternde Nägel entwickelt. Bevorzugen Sie daher diese Art von Produkten, wenn Sie Ihre Nägel lackieren möchten.
  • Wenn Sie regelmäßig Nagellack tragen, dann legen Sie doch einmal eine Pause ein und lassen Sie Ihre Nägel atmen – ganz ohne Nagellack und ohne Nagelhärter.
  • Vermeiden Sie Reinigungsmittel, die Ihre Nägel stark angreifen.
  • Süßmandelöl ist ebenfalls eine wichtige Hilfe, um Ihre Hände und Nägel intensiv mit Feuchtigkeit zu versorgen.
  • Für splitternde Nägel wird Salzwasser empfohlen. Gönnen Sie sich jeden Abend ein Fingerbad in einer Mischung aus lauwarmem Wasser und einem Esslöffel grobem Salz. Wiederholen Sie dies zwei Wochen lang.

Warum sollte man bei splitternden Nägeln eher zu einer Nagelfeile greifen?

Lange Fingernägel neigen eher zum Splittern als kurze. Wählen Sie eine Nagelfeile aus Glas oder Karton und meiden Sie aggressive Feilen aus Eisen. Von Nagelknipsern raten wir immer ab, da Ihre Nägel zu empfindlich für eine so „brutale“ Behandlung sind.

Und vergessen Sie nicht, dass wirksame Nagellackentferner sehr stark schleifend sind und Ihren splitternden Nägeln noch mehr Schaden zufügen. Meiden Sie daher acetonhaltige Nagellackentferner.

Unsere Auswahl an Nagelpflegeprodukten

Noch mehr Tipps und Tricks

Welche Lösungen bei splitternden oder brüchigen Nägeln?

Teilen

  • fb
  • messenger
  • mail
partager

Path

0