• Kostenloser versand ab 25 Bestellwert

Tipps

Cremes, Massage …: Was tun bei schlaffer Gesichtshaut?

Sie stellen fest, dass Ihre Gesichtshaut schlaffer geworden ist? Erfahren Sie hier, warum die Haut mit zunehmendem Alter an Elastizität verliert und welche Lösungen es zur Straffung der Gesichtskontur gibt.

Creme bei schlaffer Gesichtshaut: unsere Lösungen – Ricaud

Woran erkennt man, dass die Gesichtshaut schlaffer geworden ist?

- Die Gesichtskontur ist weniger definiert,
- Die Wangen sind nicht mehr so prall,
- Die Gesichtszüge wirken eingefallen,
- Der Hals zeichnet sich ab, und die Haut ist weniger straff.

Verwenden Sie eine Creme, deren Wirkstoffe auf das natürlich in der Haut vorhandene Kollagen wirken, um ihrer Erschlaffung entgegenzuwirken.

Kollagen ist ein Protein, das von Natur aus in der Haut vorhanden ist und die Aufgabe hat, sie zu stützen. Kollagen gilt als der Pfeiler für eine straffe Haut! Wenn sich mit zunehmendem Alter Menge und Qualität des Kollagens verändern, machen sich Alterserscheinungen bemerkbar, vor allem anhand einer Erschlaffung der Gesichtshaut. Kollagenmangel und -mängel in der Haut können auch die Ursache von Falten sein. Eine weniger straffe Haut knittert in der Tat leichter. Aber keine Bange, man kann etwas tun!

Da Kollagen einer der wichtigsten Garanten für eine jugendliche Haut ist, empfehlen wir die Anwendung von Pflegeprodukten, deren Wirkstoffe die Produktion und die Reorganisation dieses Proteins in der Haut anregen. Wählen Sie eine umfassende spezielle Routine für straffe Haut, zu der ein Serum, eine Pflege, eine Augenkonturpflege und Massagegesten gehören. Ergebnis: Die Haut wird wieder fest, die Gesichtskontur ist definierter, die Gesichtszüge wirken wacher … Die Erschlaffung der Gesichtshaut wurde gezielt bekämpft!
  • -
  • Die besten Cremes gegen eine schlaffe Gesichtshaut
  • -

Massieren Sie sich, um der Erschlaffung der Gesichtshaut entgegenzuwirken

Die Stimulation der Kollagenproduktion und der Blutzirkulation durch Massagen strafft die Haut und lässt sie jünger aussehen! Kneifen Sie leicht die Gesichtskontur, dann die Wangen und den Hals von unten nach oben, nachdem Sie einen haselnussgroßen Teil Prokollagen-Creme auf das gesamte Gesicht aufgetragen haben. Dadurch wird die Erschlaffung der Gesichtshaut wirksam bekämpft.

Ein gutes Motiv, um mit dem Rauchen aufzuhören?

Rauchen zerstört die elastischen Fasern und verlangsamt die Kollagenproduktion, was zur vorzeitigen Hautalterung beiträgt!

Ein Grund, um die Ernährung umzustellen?

Verzehren Sie Obst, das viel Vitamin C enthält, um die Erschlaffung der Gesichtshaut zu bremsen ! Vitamin C ist dafür bekannt, das Kollagen bei seiner „Arbeit“ zu unterstützen und die Zelloxidation zu reduzieren. Setzen Sie also viel Paprika, Kiwi, Zitrusfrüchte usw. auf Ihren Speiseplan.
  • -
  • Aktuell
  • -
  • Strahlende und Leuchtende Haut – Unsere Tipps – Dr Pierre Ricaud

    TIPPS

    Unsere Tipps für eine strahlende Haut 

    Leuchtende Haut: 4 Schritte für den perfekten „Healthy Glow“

  • Augenpflege zur Bekämpfung von Falten und Augenringen: Wahren Sie die Jugendlichkeit Ihres Blicks

    Tipps

    Augenpflege: Mein Antiaging-Pflegeritual zur Bekämpfung von Augenringen

    Augenpflegeprodukte sind speziell auf die empfindliche Augenpartie abgestimmt und bekämpfen gezielt Augenringe und Falten.

  • Faltenfüller: Welche Antifalten-Pflege ist für mich die Richtige?

    Tipps

    Faltenfüller: Welche Antifalten-Pflege ist für mich die Richtige?

    Wir zeigen Ihnen, welche Antifalten-Creme ideal auf Ihren Hauttyp abgestimmt ist.

  • AKTUELLES