• Kostenloser versand ab 25 Bestellwert

Tipps

Tipps für die Herstellung einer Feuchtigkeitsmaske für das Haar

Ihr Haar ist trocken und leidet unter Feuchtigkeitsmangel? In diesem Fall haben Sie je nach Lust und Laune sowie der Ihnen zur Verfügung stehenden Zeit 2 Möglichkeiten: Eine natürliche Feuchtigkeitsmaske oder eine nährende Maske von Dr Pierre Ricaud!


Tipps für die Herstellung einer Feuchtigkeitsmaske für das Haar – Ricaud

Woran erkennt man trockenes und feuchtigkeitsarmes Haar?

- Ihr Haar fühlt sich spröde an,
- Es ist fahl,
- Es verheddert sich leicht,
- Die Spitzen sind gespalten.

Austrocknung und Feuchtigkeitsmangel werden oft durch Umwelteinflüsse verursacht: Sonne, Meer, Chlor... ein weiterer wichtiger austrocknender Faktor sind aggressive Behandlungen wie Colorationen, Entfärbungen, zu heißes Duschen, zu hohe Temperaturen des Haartrockners... deshalb ist es wichtig, das Haar mit nährenden Pflegeprodukten und Feuchtigkeitsmasken zu schützen.

Möchten Sie es mit einem Rezept einer natürlichen Feuchtigkeitsmaske versuchen?

Mischen Sie die folgenden Zutaten in einem Behältnis:
- 1 Eigelb,
- 2 Esslöffel Olivenöl,
- 2 Esslöffel Honig,
- 1 sehr reife Avocado,
- 2 Esslöffel Rum,

Dieses in Frauenzeitschriften empfohlene Rezept sollte man einmal wöchentlich auf das trockene Haar auftragen und 30 Minuten einwirken lassen, bevor man das Haar mit dem gewohnten Shampoo wäscht. Diese Inhaltsstoffe sind für ihre positiven Eigenschaften auf das Haar bekannt; Honig macht das Haar weich, Avocado pflegt es intensiv, Rum sorgt für Glanz und Volumen. Ideal zur perfekten Feuchtigkeitsversorgung von ausgetrocknetem Haar.

Wie lässt sich das Haar mit einer Feuchtigkeitsmaske vorbereiten, wie wird diese aufgetragen?

Jede zweite Woche eine Ricaud Feuchtigkeitsmaske für das Haar auftragen. Hier unsere Tipps, damit das Haar auf die Pflege vorbereitet ist und ihre Wirkstoffe optimal aufnimmt.

- Die Haarlängen nach der Haarwäsche und dem Auftrag des Conditioners auswringen. Durch das Entfernen von überschüssigem Wasser wird die Pflege besser aufgenommen.

- Mit glättenden Bewegungen eine gut haselnussgroße Portion Pflege bis hin zu den Spitzen in das Haar einarbeiten.

- Die Haarlängen und die Kopfhaut massieren. Diesen Schritt überspringen, wenn Sie von Natur aus fettiges Haar haben.

- Das Haar in ein warmes Handtuch wickeln und die Maske rund zwanzig Minuten einwirken lassen (sollten Sie es eilig haben, liegt die Mindesteinwirkdauer bei zehn Minuten). Aufgrund der Hitze dringen die Wirkstoffe besser in die Haarfaser ein.

- Mit reichlich Wasser spülen, bis das Haar unter den Fingern knistert: Das bedeutet, dass kein Pflegeprodukt mehr im Haar zurückgeblieben ist. Besonders Sorgfältige sollten wissen, dass eine letzte Spülung mit kaltem Wasser über die Haarlängen für zusätzlichen Glanz sorgt!
  • -
  • Ricaud Haarpflegeprodukte
  • -
  • -
  • Aktuell
  • -
  • Pflegeritual zur Bekämpfung von Falten und Unreinheiten für ein gleichmäßigeres Hautbild

    Tipps

    Pflegeritual zur Bekämpfung von Falten und Unreinheiten für ein gleichmäßigeres Hautbild

    Entdecken Sie das Gesichtspflegeritual zur Bekämpfung von Unreinheiten und Falten im Video.

  • J'adapte mes soins en fonction de mes besoins.

    Tipps

    Wie verleihen Sie müder und fahler Haut wieder Ausstrahlung?

    Es gibt verschiedene Möglichkeiten fahler und müder Haut wieder Ausstrahlung zu verleihen: Make-up-Entferner, Peeling für einen Neue-Haut-Effekt, Detoxpflege oder Teintpflege:
    Stimmen Sie Ihr Beauty-Ritual auf Ihre Bedürfnisse ab.

  • Hautpflegeroutine für einen strahlenden, optimal mit Feuchtigkeit versorgen Teint – Dr Pierre Ricaud

    Tutorials

    Hautpflegeroutine für einen strahlenden, optimal mit Feuchtigkeit versorgten Teint, selbst im Winter

    Drei Schritte in unserem Video für strahlende und optimal versorgte Haut den ganzen Winter lang!

  • AKTUELLES