• Hilfe?
  • Mein Angebot per Post
  • Einloggen
  • Mein Warenkorb
Zurück Zurück

Erfahren Sie alles über die Bedeutung von Falten im Gesicht

path

5 Minuten

Aktualisiert am 19/09/2022

Teilen

  • fb
  • messenger
  • mail

Path

2

Bedeutung Falten im Gesicht

Wenn die erste Falte auftaucht, verspüren manche Menschen den Drang, sie so schnell wie möglich zu kaschieren, da sie ein Anzeichen für die Erschlaffung der Haut ist. Andere wiederum empfinden sie als Zeichen eines glücklichen und erfüllten Lebens. 

Das Auftreten von Falten im Gesicht scheint einiges über Individuen preiszugeben, etwa bestimmte Persönlichkeitsmerkmale und den Lebensstil. Auf der Stirn, um die Lippen oder die Nase – erfahren Sie mehr über ihre Bedeutung. 

Falten auf der Stirn, was bedeuten sie?

Stirnfalten, ob nun horizontal oder vertikal (zwischen den Augenbrauen), gehören zu den ersten Falten, die im Gesicht auftreten.

Horizontale Falten

Diese von Physiognomikern (Lehre der Gesichtsformen, -züge und ausdrücke) als „Sorgenfalten“ bezeichneten Linien sind, wie der Name schon sagt, häufig im Gesicht von gestressten und ängstlichen Menschen zu sehen. Sie können einem Menschen ein strenges Aussehen verleihen und vertiefen sich mit zunehmendem Alter. 

Viel seltener kommt es vor, dass diese tiefen Falten auch bei jüngeren Menschen auftreten. Die Hauptursache dafür dürfte eine unausgewogene Ernährung sein: zu viele Kohlenhydrate, (pflanzliche und tierische) Fette und Milchprodukte. 

Die Bedeutung von Falten zwischen den Augenbrauen bzw. „Zornesfalten“

Durch wiederholtes Stirnrunzeln beginnen diese Mimikfalten (auch bekannt als Zornesfalten oder Glabellafalten) mit der Zeit zum Vorschein zu kommen. Bei manchen Menschen beginnt dies bereits im Alter von 30 Jahren, vor allem bei wütenden Menschen, die sich nicht trauen, ihre Wut offen zu zeigen.

Bei anderen sind diese natürlichen Falten rein anatomisch bedingt. Die Knochenform des oberen Gesichtsteils bestimmt, wo die Augenbrauen liegen und wie breit oder schmal die Stirn ist.

Was bedeuten Falten rund um die Augen? 

Bei einer Begegnung sind die Augen und der Blick die ersten Gesichtsteile, auf die man achtet. Sie sind der Spiegel aller Emotionen: Sie können Aufmerksamkeit erregen, Bewunderung für den anderen ausdrücken, Langeweile oder Missfallen bekunden. 

Die Haut um die Augen ist dünn und empfindlich (zwischen 1 und 2 mm) und wird mit zunehmendem Alter durch mangelnde Feuchtigkeit und die Veränderung der Elastinfasern, die in diesem Bereich brüchig und zahlreich sind, immer dünner. Außerdem ist dieser Bereich nicht mit Talg versorgt, einer natürlichen Substanz, die von der Haut produziert wird und auch an anderen Stellen des Gesichts zu finden ist. 

Eine Erschlaffung findet daher auf ganz natürliche Weise am äußeren Augenwinkel sowie unter den Augen statt. Allerdings kann auch der Lebensstil mitverantwortlich für die Verschlechterung der Haut um die Augen sein. 

Falten am äußeren Augenwinkel („Krähenfüße“)

Diese Mimikfalten, die manche als „Lachfalten“ bezeichnen und die sich in den Augenwinkeln befinden, bilden sich im Laufe der Zeit durch die Mimik des Alltags. Sie können zum Beispiel durch ein offenes Lächeln entstehen.

Auch diese Züge werden mit den Jahren immer tiefer, da die Produktion der Proteine (Kollagen und Elastin), die der Haut Halt verleihen, allmählich abnimmt. 

Um dieser Erschlaffung entgegenzuwirken, bietet Dr. Pierre Ricaud eine liftende Augenkonturpflege mit Niacinamid, Leinen- und Dillfraktion, die der Haut wieder mehr Elastizität und Festigkeit verleiht: Sie sorgt für einen Lifting-Effekt, regt die Elastizität der Haut an und strafft sofort.

Falten unter den Augen

Sie sind nicht zu übersehen: Sie befinden sich unterhalb Ihrer linken und rechten Augenbraue.

Diese Falten in Form von horizontalen Linien können auch mit Schwellungen einhergehen. Sie treten aufgrund der natürlichen Hautalterung und zahlreicher weiterer Faktoren auf (u. a. regelmäßiger Tabak- und Alkoholkonsum, lange Sonneneinstrahlung und Schlafmangel). Auch Feuchtigkeitsmangel in diesem Bereich kann die Faltenbildung unter den Augen verstärken. 

Was haben Falten um die Nase herum zu bedeuten?

Diese kleinen Fältchen, die auch „Bunny Lines“ genannt werden, erstrecken sich links und rechts entlang der Nase, und werden sichtbar, wenn man wie ein aufgeregter Hase die Nase rümpft. Sie sind die Folge wiederholter Kontraktionen der nasolabialen Hebemuskeln, die nach und nach vertikale Linien auf der Haut hinterlassen. 

Ähnlich wie die Wangenfalten werden auch sie mitunter als „_Lachfalte_n“ bezeichnet. Je nachdem, wie stark sie hervortreten, kann ihr Auftreten für manche Menschen bezaubernd, für andere aber auch störend sein. 

Einige Prominente wie Nicole Kidman oder Emily Blunt haben sich dafür entschieden, sie zu einer Stärke bzw. sogar zu einer ziemlich effektiven Verführungswaffe zu machen. Dementsprechend zögern sie nicht zu lächeln und dabei das hervorzuheben, was sie für einen echten Vorteil halten. 

Was verraten Falten um die Lippen?

Falten um den Mund entstehen durch sich wiederholende Mimik und alltägliche Gesichtsausdrücke – wenn Sie lächeln, trinken, essen...

Zunächst einmal spricht man von „Marionettenfalten“, den vertikalen Falten in den Mundwinkeln. Sie können die Mundwinkel nach unten ziehen und kleine Fältchen an der Ober- und Unterlippe zum Vorschein bringen. 

Die Bedeutung vertikaler Falten neben dem Mund

Sie verleihen einen sehr strengen und unzufriedenen Blick, der eine Art umgekehrtes Lächeln ergibt. Sie können auf eine unausgewogene Ernährung oder auf Darmbeschwerden zurückzuführen sein.

Darüber hinaus spielt auch das Gesetz der Schwerkraft eine Rolle. Dieses zieht die Haut nämlich nach unten. Wenn Ihr Gewebe also nicht straff genug ist, um gegen diese Kraft anzukämpfen, wird die Haut schlaff und bildet diese Falten. Die Kollagen-Booster-Pflege von Dr. Pierre Ricaud hilft, diese Erschlaffung zu reduzieren. 

Fältchen oberhalb und unterhalb der Lippen

Die kleinen Linien über den Lippen, die auch als „Raucherfalten“ bezeichnet werden, betreffen, wie es der Name bereits sagt, vor allem Raucher. Sie entstehen nämlich durch die besondere Position des Mundes, wenn sie den Rauch einatmen. 

Die Bedeutung dieser Falten ist in Wirklichkeit eine Ansammlung von negativen Gefühlen, Unzufriedenheit und Wut. Wenn dies der Fall ist, sind sie oft nur vorübergehend und verschwinden wieder, wenn sich die persönliche Situation verbessert.

Brauchen Sie einen Verbündeten in einer Zeit, die schwer zu bewältigen ist? Die Bestseller-Creme von Dr. Pierre Ricaud ist eine glättende Creme, die die Haut vor stressbedingten Veränderungen schützt.

Nur keine Sorge – ob Sie nun neue Falten haben oder welche, die schon länger bestehen, es gibt immer eine Möglichkeit, sie zu kaschieren, ohne sich unters Messer zu legen. 

Es gibt nämlich verschiedene Möglichkeiten zur Faltenbehandlung. Es wird dringend empfohlen, täglich ein klinisch erprobtes Anti-Aging-Serum sowie eine Feuchtigkeitscreme zu verwenden, die auf Ihr Hautbild abgestimmt ist.

Sie können auch Ihren Lebensstil überdenken, indem Sie eine ballaststoff- und vitaminreiche Ernährung zu sich nehmen und sich weniger UV-Strahlen aussetzen. 

Ein einfaches Umdenken kann oft ausreichen, damit Sie sich in Ihrer Haut wohlfühlen und diese Merkmale, die jeden Moment Ihres Lebens symbolisieren, akzeptieren.

Entdecken Sie unsere Auswahl an Anti-Falten-Pflegen

Noch mehr Tipps und Tricks

Erfahren Sie alles über die Bedeutung von Falten im Gesicht

Teilen

  • fb
  • messenger
  • mail
partager

Path

2

5€ Rabatt ab einem Einkaufswert von 30€

Profitieren Sie mit der Anmeldung zum Newsletter ab sofort von unserem Angebot.